Arbeiten von Sam Flowers und Henrich Förster

 

Liebe Freunde der vielfarbigen Grafik, 

eben war noch Winter und jetzt genießen wir schon einen zweiten Sommer. Die Ausstellung samt Drucktag im PRISMA in Kassel war sehr erfolgreich und die Elleröder Workshops waren klasse: Drucken, Papierschöpfen, Rahmen- und Vitrinenbau und auch der "1. Elleröder Scherbenkurs" haben den Teilnehmerinnen und Teilnehmern (und mir!) großen Spaß gebracht.

 

Nach Tagen "wie Gott in Frankreich" freue ich mich jetzt auf den Saisonbeginn in Bensheim an der Bergstraße mit dem legendären "open house" der Künstlerkolonie Ottostraße im Traumdomizil von Daniela und Roger Recktenwald.

 

Eine Woche später darf ich mit meiner Werkstatt bei boesner in Hannover zu Gast sein und mache dort eine Druckvorführung (23.9., 10:00-13:00 und 14.00-17.00 Uhr). Vor Jahren waren Sabine Ritter und ihre Mitarbeiter dort die erste Anlaufstelle für Sam und ihre Schriftkarten und ich freue mich sehr, wieder dort zu sein.

 

Last but not least ist es der Beharrlichkeit von Bianca Brandau und Sabine Krammling zu danken, daß seit diesem Sommer eine Auswahl von Sams Grafik im zauberhaften "limetrees" in Hannover Linden zu finden und zu erwerben ist!

 

Mit ganz herzlichen Grüßen und vielleicht bis bald in Hannover oder Bensheim, 

 

Euer Henrich